19. Januar 2016

Mitfahr-Dienst BlaBlaCar stellt auf Online-Zahlung um

Hamburg (dpa) - Der in Deutschland führende Mitfahr-Dienst BlaBlaCar stellt von Bargeld auf Online-Zahlung um. Zunächst gilt das für Strecken im Norden mit Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, wie BlaBlaCar mitteilte. Das Geschäft in ganz Deutschland solle innerhalb eines Jahres umgestellt werden. Die französische Firma kaufte in Deutschland die Plattform Carpooling mit Websites wie «Mitfahrzentrale.de» und «Mitfahrgelegenheit.de» und beherrscht seitdem das Geschäft. Bei dem neuen Verfahren bezahlt ein Mitfahrer seine Reise vorab per Kreditkarte oder über Paypal.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil