21. April 2017

Mutmaßlicher BVB-Attentäter in Untersuchungshaft

Karlsruhe (dpa) - Gegen den festgenommenen 28-Jährigen, der den Sprengstoffanschlag auf die Fußball-Mannschaft von Borussia Dortmund verübt haben soll, ist am Nachmittag Haftbefehl erlassen worden. Das teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil