08. Mai 2013

Mutmaßlicher Entführer von Ohio auch wegen Vergewaltigung angeklagt

Washington (dpa) - Der mutmaßliche Kidnapper junger Frauen in Ohio wird wegen vierfacher Entführung und dreifacher Vergewaltigung angeklagt. Arial Castro werde heute vor Gericht zur offiziellen Anklageverlesung erscheinen, so der Staatsanwalt. Gegen seine beiden ebenfalls festgenommen Brüder gebe es keine rechtlichen Vorwürfe in dem Fall. Castro habe Amanda Berry, Gina DeJesus und Michelle Knight rund ein Jahrzehnt in seinem Haus festgehalten und vergewaltigt. Die Freiheitsberaubung von Berrys kleiner Tocher, die in Gefangenschaft zur Welt kam, werde als vierter Entführungsfall behandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil