21. August 2012

Mutter und Kinder in Neuss vermutlich erschossen

Neuss (dpa) - Die Mutter und ihre beiden Kinder im rheinischen Neuss sind vermutlich erschossen worden. Das sagte der Düsseldorfer Staatsanwalt Christoph Kumpa auf Anfrage. Die Obduktion der Leichen sei für 9 Uhr angesetzt. Zur Suche der Polizei nach dem Ehemann wollte sich der Sprecher nicht äußern. Für 14 Uhr kündigte er eine Pressekonferenz an. Die 26-Jährige, ihr vier Jahre alter Sohn und ihre acht Jahre alte Tochter waren gestern Abend tot in einer Wohnung in Neuss bei Düsseldorf gefunden worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Reisegepäck

Haben Sie auch schon einmal Gepäck bei einer Flugreise verloren?

Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil