03. August 2012

NASA-Marsmission liefert erste Ergebnisse

Köln (dpa) - Die Nasa-Marssonde «Curiosity» hat kurz vor ihrer geplanten Landung am kommenden Montag erste Daten geliefert. Während des Fluges seien immer wieder Messungen der kosmischen Strahlung erfolgt, die jetzt ausgewertet werden können, teilte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt mit. Die Kölner Forscher waren direkt an den Messungen beteiligt, die auf dem Mars fortgesetzt werden sollen. Mit den Daten könne beispielsweise berechnet werden, wie sich zukünftige Marsastronauten vor den Strahlen schützen müssen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil