23. Oktober 2012

Nach Attacke am Alexanderplatz Verdächtiger festgenommen

Berlin (dpa) - Neun Tage nach der tödlichen Prügelattacke am Berliner Alexanderplatz hat die Polizei einen 19 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Ein Sprecher bestätigte entsprechende Zeitungsberichte. Bei dem Vorfall hatten mindestens fünf junge Männer einen 20-Jährigen vor einem Lokal so brutal zusammengeschlagen und getreten, dass er einen Tag später seinen schweren Verletzungen erlag. Die Attacke hatte eine neue Debatte über Gewalt in der Hauptstadt und die Sicherheit an öffentlichen Plätzen ausgelöst.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil