14. September 2017

Nach Hurrikan «Irma»: Acht Tote in Altenheim in Florida

Miami (dpa) - In einem Altenheim in Florida sind gestern mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. In dem Heim in der Stadt Hollywood war die Klimaanlage ausgefallen, nachdem der schwere Hurrikan «Irma» durchgezogen war. Die acht Toten waren zwischen 71 und 99 Jahre alt. Die Behörden vermuten, dass die Todesfälle etwas mit der Hitze zu tun gehabt haben könnten. In Hollywood, das nördlich von Miami liegt, herrschten in den letzten Tagen Temperaturen von mehr als 30 Grad. Obduktionen sollten die genaue Todesursache klären.

Miami (dpa) - In einem Altenheim in Florida sind gestern mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. In dem Heim in der Stadt Hollywood war die Klimaanlage ausgefallen, nachdem der schwere Hurrikan «Irma» durchgezogen war. Die acht Toten waren zwischen 71 und 99 Jahre alt.
Die Behörden vermuten, dass die Todesfälle etwas mit der Hitze zu tun gehabt haben könnten. In Hollywood, das nördlich von Miami liegt, herrschten in den letzten Tagen Temperaturen von mehr als 30 Grad. Obduktionen sollten die genaue Todesursache klären.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil