22. Februar 2017

Nach Rekordjagd Atempause an der Wall Street

New York (dpa) - Nach der jüngsten Kursrally haben die Anleger an der Wall Street Zurückhaltung geübt. Der Dow Jones Industrial erreichte im Tagesverlauf mit knapp 20 782 Punkten erneut einen Rekordstand. Am Ende schloss der US-Leitindex 0,16 Prozent höher bei 20 775,60 Punkten. Nach einem zwischenzeitlichen Rutsch unter 1,05 US-Dollar erholte sich der Euro-Kurs im New Yorker Handel auf 1,0567 Dollar.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil