25. Juni 2012

Nach Unglück in Einkaufszentrum - Helfer orten Verschüttete

Toronto (dpa) - Nach dem Einsturz des Daches eines Einkaufszentrums in der kanadischen Provinz Ontario haben Helfer in den Trümmern Lebenszeichen von Verschütteten vernommen. Mindestens zwei Menschen machten sich durch Klopfzeichen bemerkbar, berichtete der Sender CTV. Allerdings konnten die Rettungsteams wegen weiterer Einsturzgefahr vorerst nicht zu dem Verschütteten vordringen. Die Polizei ging zudem von mindestens einem Toten unter den Trümmern aus. Insgesamt galten neun Besucher des Algo Centre Mall in der Ortschaft Ellito Lake als vermisst.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil