11. Oktober 2018

Nach Verlusten an Wall Street: Börsen in Asien fallen auch

Tokio (dpa) - Nach den schweren Verlusten an der Wall Street sind auch die Börsen in Asien abgesackt. Der Nikkei-Index in Tokio lag gegen Mittag rund vier Prozent im Minus. Auch in Hongkong gab der Hang-Seng-Index zunächst um fast vier Prozent nach. In China ging es ebenfalls kräftig bergab: Der Shanghai-Composite-Index fiel um 4,34 Prozent, während der Shenzhen-Component-Index sogar um 5,19 Prozent nachgab.Der New Yorker Aktienmarkt hatte am Vortag einen seiner bisher schlimmsten Tage im Jahr 2018 erlebt. Bei den Standardwerten und im Technologiesektor standen die Zeichen auf Ausverkauf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil