20. Mai 2012

Nachbarn retten Kinder aus Feuer - Mutter stirbt

Vilsbiburg (dpa) - Nachbarn haben zwei Kinder aus den Flammen eines lichterloh brennenden Hauses im bayerischen Vilsbiburg gerettet. Die Mutter der Kinder kam bei dem Brand in der Nacht ums Leben. Da das Erdgeschoss schon brannte und starke Rauchschwaden heraufzogen, rettete der Nachbar zusammen mit einem weiteren Mann das siebenjährige Mädchen und den elfjährigen Bruder über eine Leiter aus dem Fenster. Das Feuer brach wohl in der Küche aus. Möglicherweise war etwas auf dem Herd vergessen worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil