05. Juni 2012

Netanjahu würdigt deutsche U-Boote

Berlin (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die von Deutschland gelieferten U-Boote als sehr wichtig für die Sicherheit seines Landes bezeichnet. Deutschland habe das Bekenntnis zu Israels Sicherheit durch den Verkauf zum Ausdruck gebracht, sagte Netanjahu der «Bild»-Zeitung. Die Lieferung deutscher U-Boote der «Dolphin»-Klasse hatte in den vergangenen Tagen für Aufregung gesorgt, nachdem der «Spiegel» über neue Belege dafür berichtet hatte, dass die Israel die Boote nach Erhalt mit Atomwaffen bestücke.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil