01. Oktober 2012

Neue Ergebnisse zu Brechdurchfall-Erkrankungen erwartet

Berlin (dpa) - Die Welle der Magen-Darm-Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen in Ostdeutschland ebbt ab. Doch noch steht nicht fest, wodurch genau sie ausgelöst wurde. Das Robert-Koch-Institut will heute einen Bericht zu den gemeldeten Erkrankungen vorlegen. Es werden auch Neuigkeiten von den Landesbehörden und der eingesetzten Bund-Länder-Task-Force erwartet. Sie haben Essenslieferanten und Speisen überprüft und Laboruntersuchungen veranlasst. Alle betroffenen Einrichtungen waren vom Caterer Sodexo beliefert worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil