17. Juli 2017

Neuer Bottas-Vertrag bei Mercedes «fast ein Selbstläufer»

Silverstone (dpa) - Ein neuer Vertrag für den finnischen Formel-1-Piloten Valtteri Bottas beim deutschen Rennstall Mercedes ist nach Aussagen von Teamchef Toto Wolff «fast ein Selbstläufer». Dabei gehe es nicht nur um 2018, sagte er nach dem Großen Preis von Großbritannien. Bottas hatte sich in dem Rennen auf dem Silverstone Circuit vom neunten Startrang auf den zweiten Platz hinter seinem Teamkollegen Lewis Hamilton vorgekämpft. Im WM-Klassement verkürzte Bottas als Dritter den Rückstand auf WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel auf 23 Punkte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil