02. Januar 2015

«Neuer Grad der Grausamkeit»: Flüchtlinge allein auf hoher See

Rom/Athen (dpa) - Wieder Hunderte Flüchtlinge auf einem Frachter ohne Besatzung hilflos im Mittelmeer. Italiens Küstenwache greift ein und bringt das Schiff unter Kontrolle. Experten vermuten ein neues System der Schleuserbanden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil