10. April 2012

Neues Gutachten: Norwegischer Attentäter Breivik zurechnungsfähig

Oslo (dpa) - Knapp eine Woche vor Prozessbeginn haben Psychiater den norwegischen Massenmörder Anders Behring Breivik in einem neuen Gutachten für schuldfähig erklärt. Bei einer Verurteilung könnte der geständige 33-Jährige für den Tod von 77 Menschen - darunter viele Jugendliche - ins Gefängnis kommen. In einem ersten Gutachten hatten Ärzte ihn im November als geisteskrank - also nicht schuldfähig - eingestuft. Welches Gutachten sich durchsetzt, entscheiden nun die Richter. Breivik hält sich selbst nicht für psychisch gestört. Er will die volle Verantwortung für seine Attentate übernehmen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil