11. September 2013

Neues Logo für Regionalprodukte soll 2014 bundesweit starten

Berlin (dpa) - Woher kommt das Schweinefleisch in der Leberwurst? Ein neues Kennzeichen für mehr Klarheit bei Lebensmitteln aus der Region soll im kommenden Jahr bundesweit starten. Das Logo mit der Bezeichnung «Regionalfenster» soll Kunden auf einen Blick zeigen, wo das Produkt verarbeitet wurde, um welche Region es sich handelt und dass die Hauptzutat komplett von dort stammt. Das teilte das Bundesverbraucherministerium mit. Nach einem Test soll das Logo, das Anbieter freiwillig nutzen können, zur Agrarmesse Grüne Woche Anfang 2014 bundesweit auf breiter Ebene eingeführt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil