17. Februar 2013

Neureuther gewinnt WM-Silber im Slalom

Schladming (dpa) - Felix Neureuther hat bei der alpinen Ski-WM in Schladming die Silbermedaille im Slalom gewonnen. Der Partenkirchener musste sich nur dem Österreicher Marcel Hirscher geschlagen geben, dessen Landsmann Mario Matt holte Bronze.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil