13. Januar 2013

New Yorkerin zur neuen Miss America gewählt

New York (dpa) - Amerikas schönste Frau kommt aus New York. Das ist zumindest die Meinung der Preisrichter, die Mallory Hagan zur neuen Miss America gekürt haben. Die 23 Jahre alte frühere Miss Brooklyn siegte in Las Vegas gegen 52 andere Kandidatinnen. Nach Miss New York wurde Miss South Carolina zweite und Miss Oklahoma dritte. Die letztlich vierte hatte zuvor für Schlagzeilen gesorgt: Lexie Madden, Miss Wyoming, war die erste Kandidatin in der mehr als 90-jährigen Geschichte der Miss USA, die unter Autismus leidet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Bundestagswahl 2017

Haben Sie sich schon für eine der Parteien bei der Bundestagswahl am Sonntag entschieden?

UMFRAGE
Erste Hilfe leisten

Die Hälfte der Deutschen traut sich nicht, Erste Hilfe zu leisten – aus Angst, etwas falsch zu machen. Sollten daher regelmäßige Erste-Hilfe-Kurse zur Pflicht werden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil