25. Juni 2014

Neymar lässt Familie per Hubschrauber ins Trainingscamp einfliegen

Teresópolis (dpa) - Brasiliens neuer Superstar Neymar genießt bei der Fußball-Weltmeisterschaft Höhenluft - auch seine Familienangehörigen kommen in diesen Genuss. Der 22 Jahre alte Stürmer ließ sie gestern per Hubschrauber ins Trainingscamp «Granja Comary» in Teresópolis einfliegen. Dabei waren sein Söhnchen David Lucca, seine Mutter Carolina Dantas und sein Vater Neymar Santos Silva. Ob seine Freundin, die Schauspielerin Bruna Marquezine, ebenfalls Neymar besuchte, konnten die brasilianischen Medien nicht herausfinden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil