21. April 2012

Nicht nur designiert: Döring ist FDP-Generalsekretär

Karlsruhe (dpa) - Patrick Döring ist nun auch offiziell Generalsekretär der FDP. Der Parteitag wählte ihn in Karlsruhe zum Nachfolger des im Dezember zurückgetretenen Christian Lindner. Auf Döring entfielen 397 der abgegebenen 570 Stimmen.

Döring und Rösler
Patrick Döring nimmt nach seiner Wahl zum Generalsekretär Blumen von Philipp Rösler entgegen. Foto: Michael Kappeler
dpa

Das entspricht nach FDP-Angaben einer Zustimmung von 72,05 Prozent. Döring hatte das Amt seit Dezember bereits kommissarisch ausgeübt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil