14. August 2013

Nichts geht mehr: Sture Autofahrer wollten nicht weichen

Otterberg (dpa) - Eine im wahrsten Sinne des Wortes verfahrene Situation zwischen zwei sturen Autofahrern musste die Polizei im pfälzischen Otterberg lösen. Die 22-jährige Frau und der 57-jährige Mann seien auf einer schmalen Straße mit ihren Autos nicht aneinander vorbeigekommen und hätten sich geweigert, dem jeweils anderen Platz zu machen, berichtete die Polizei. Die zu Hilfe gerufenen Beamten mussten eine halbe Stunde auf die Kontrahenten einreden. Erst dann fuhr einer der beiden sein Auto 50 Meter weit zurück.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil