21. Januar 2013

Niebel fordert rasche Entscheidung über Rösler

Berlin (dpa) - Entwicklungsminister Dirk Niebel fordert trotz des Wahlerfolgs der Liberalen in Niedersachsen eine schnelle Entscheidung über die Zukunft von Parteichef Philipp Rösler. Dieses tolle Ergebnis fordere erst recht, die personelle Aufstellung für die Bundestagswahl schnellstmöglich zu entscheiden, damit alle Personaldiskussionen ein Ende haben, sagte Niebel der «Passauer Neuen Presse». Beim Dreikönigstreffen in Stuttgart hatte er Rösler infrage gestellt und den Zustand der FDP kritisiert. Rösler hatte einen Vorschlag für das weitere Vorgehen für heute angekündigt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil