01. April 2016

Niederlagen für Paderborn und Duisburg - St. Pauli mit Remis

Berlin (dpa) - Die Hoffnungen auf den Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga werden für den MSV Duisburg immer geringer. Der MSV verlor zum Auftakt des 28. Spieltages daheim 0:2 gegen den 1. FC Heidenheim. Auf dem anderen Abstiegsplatz bleibt der SC Paderborn, der 1:2 bei Eintracht Braunschweig verlor. Der FC St. Pauli liegt weiterhin ein gutes Stück hinter den drei Aufstiegsanwärtern SC Freiburg, RB Leipzig und 1. FC Nürnberg zurück. Der Tabellen-Vierte kam zu Hause nicht über ein 0:0 gegen den 1. FC Union Berlin hinaus.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil