20. Mai 2015

Nordkorea lässt UN-Generalsekretär Ban nicht einreisen

Seoul (dpa) - Nordkorea hat seine Zustimmung für einen Besuch von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon zurückgenommen. Er sei von Nordkorea über diese Entscheidung informiert worden, wurde Ban von seinem Sprecher auf dem Kurznachrichtendienst Twitter zitiert. «Es gab keine Erklärung», sagte Ban demnach während eines Besuchs in Südkorea. Die Entscheidung sei sehr bedauerlich. Ban wollte nach UN-Angaben den grenznahen innerkoreanischen Industriepark Kaesong besuchen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil