08. November 2014

Nordkorea lässt zwei gefangene Amerikaner frei

Washington (dpa) - Nordkorea hat zwei weitere Amerikaner aus der Gefangenschaft entlassen. Das bestätigte die US-Regierung. Demnach befanden sich Kenneth Bae und Matthew Todd Miller bereits auf dem Heimflug in die USA. Der heute 45-jährige Bae wurde dem Sender NPR zufolge seit November 2012 festgehalten und im April 2013 wegen «feindlicher Handlungen» zu 15 Jahren Arbeitslager verurteilt worden. Der 24-jährige Miller war als Tourist nach Nordkorea gereist, im April festgenommen und dann wegen Spionage zu sechs Jahren Arbeitslager verurteilt worden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil