16. September 2017

Nordkorea will «Kräftegleichgewicht» mit den USA erreichen

Seoul (dpa) - Trotz härterer Sanktionen will Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un das Atomwaffenprogramm seines Landes vorantreiben und ein militärisches Gleichgewicht mit den USA erreichen. Dazu müsse Nordkoreas Atomstreitmacht vervollständigt werden, zitierten die Staatsmedien Kim. Die USA halten sich weiterhin die Möglichkeit eines militärischen Eingreifens offen. Der UN-Sicherheitsrat verurteilte den jüngsten Test einer Mittelstreckenrakete durch Nordkorea, beschloss aber zunächst keine weiteren Schritte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil