21. Juli 2012

Nürburgring GmbH stellt Insolvenzantrag

Mainz (dpa) - Die staatliche Nürburgring GmbH hat Insolvenzantrag gestellt. Wie das rheinland-pfälzische Innenministerium in der Nacht bestätigte, wurde der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestern beim Amtsgericht Bad Neuenahr-Ahrweiler eingereicht. Entsprechendes gelte für die Beteiligungsgesellschaften Motorsport Resort Nürburgring GmbH und Congress- und Motorsport Hotel Nürburgring GmbH, teilte das Unternehmen mit. Die Nürburgring GmbH ist in Schieflage geraten, weil die EU-Kommission eine Finanzspritze des Landes Rheinland-Pfalz nicht genehmigen will.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil