26. August 2012

Obama: «Armstrong einer der größten Helden Amerikas»

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat sich tief betroffen zum Tod des Astronauten Neil Armstrong geäußert. Neil sei einer der größten amerikanischen Helden gewesen - nicht nur zu seiner Zeit, sondern für alle Zeiten, erklärte Obama in Washington. Als er und seine Crew 1969 mit der Apollo 11 gestartet seien, hätten sie die Sehnsucht einer ganzen Nation mitgenommen. Sie seien abgehoben, um der Welt zu zeigen, dass der amerikanische Geist weit hinter das blicken könne, was unvorstellbar erscheine.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Plastikmüll

Sind Sie bereit, auf Plastikverpackungen zu verzichten?

Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil