25. März 2014

Obama: Zu mehr Sanktionen bereit - Nato wird Mitglieder schützen

Den Haag (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die Entschlossenheit der USA und Europas zu Wirtschaftssanktionen gegen Russland betont. «Sollte Russland noch weiter gehen, dann wären solche Sanktionen angemessen», sagte er in Den Haag. Zugleich bekräftigte er die Beistandsgarantie der Nato für die Bündnismitglieder in unmittelbarer Nähe zu Russland. Diese sei ein Eckpfeiler der Sicherheit aller Nato-Mitglieder. Obama rechnet aber nicht damit, dass auf der Krim stationiertes russisches Militär gewaltsam vertrieben werden könne.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil