18. Juni 2012

Obama mahnt: Märkte müssen wieder Vertrauen fassen

Los Cabos (dpa) - US-Präsident Barack Obama fordert vom G20-Gipfel, die Finanzmärkte in der Euro-Schuldenkrise endlich zu stabilisieren. Obama zeigte sich vor dem G20-Gipfel im mexikanischen Badeort Los Cabos erfreut, dass bei der Wahl in Griechenland die Euro-Befürworter gewonnen hätten. Aber es müsse mehr gegen die Euro-Schuldkrise getan werden, damit die Märkte wieder Vertrauen fassten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil