15. Juni 2012

Obama signiert obersten Stahlträger für World Trade Center

New York (dpa) - Das neue World Trade Center ist noch lange nicht fertig, hat jetzt aber schon eine prominent gekennzeichnete Spitze. US-Präsident Barack Obama setzte in New York seine Unterschrift auf einen großen Stahlträger, der einmal ganz oben an dem Gebäude eingebaut werden soll. Der Turm, der anstelle der 2001 von islamistischen Terroristen zum Einsturz gebrachten Zwillingstürme entsteht, soll frühestens im nächsten Jahr fertig werden, vermutlich eher Anfang 2014. Der Stahlträger soll einmal ganz oben angebracht sein. Der Turm ist mittlerweile beim 104. Stockwerk.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil