19. Juni 2012

Obama und Merkel beraten Euro-Krise

Los Cabos (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama haben am Rande des G20-Gipfels der führenden Wirtschaftsmächte über die Entwicklung in der Euro-Zone beraten. In dem Gespräch im mexikanischen Los Cabos waren sich nach Angaben aus deutschen Regierungskreisen beide einig, dass weitere Schritte zur politischen Integration in Europa notwendig seien. Das Gespräch dauerte länger als die ursprünglich geplante halbe Stunde.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil