02. Mai 2012

Obama zu Blitzbesuch in Afghanistan

Kabul (dpa) - Symbolträchtiger konnte der Zeitpunkt nicht sein: Am Jahrestag der Tötung von Osama bin Laden flog US-Präsident Obama überraschend nach Afghanistan. Mit Karsai schloss er ein historisches Abkommen, den Amerikanern versprach er einen Abzug nach Plan. Wenige Stunden nach dem Blitzbesuch schlugen die Taliban zu. Bei einem Selbstmordkommando in Kabul starben mehrere Menschen.

Obama und Karsai
US-Präsident Obama und Afghanistans Präsident Karsai nach Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens. Foto: Mandel Ngan/ afp
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil