14. April 2012

Ochsenknechts gewinnen bei Jauch 500 000 Euro

Berlin (dpa) - Uwe Ochsenknecht und sein Sohn Wilson Gonzales sind ein unschlagbar Team: In Günther Jauchs RTL-Ratespiel «Wer wird Millionär?» gewannen die beiden Schauspieler 500 000 Euro, die sie für einen guten Zweck spendeten. Obwohl sie noch den Publikumsjoker übrig hatten, entschieden sich die beiden, bei der Eine-Million-Euro-Frage auszusteigen. Zwei andere Paare spielten ebenfalls um eine Million Euro, kamen aber nicht so weit wie Vater und Sohn Ochsenknecht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil