08. Mai 2012

Offenbar Bombenanschlag auf Flugzeug verhindert

Washington (dpa) - Die CIA und andere Geheimdienste sind einem Bombenattentäter offenbar rechtzeitig auf die Spur gekommen. Das Komplott sei Mitte April aufgedeckt worden, schreibt die «New York Times» unter Berufung auf Geheimdienstangaben. Ein Ableger des Terrornetzwerks Al Kaida aus dem Jemen hatte dem Bericht nach vor, mit einem Sprengsatz in der Kleidung eine Passagiermaschine Richtung USA zu besteigen. Der Sprengsatz sei aber etwa eine Woche vor der geplanten Tat sichergestellt worden, heißt es.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil