19. Mai 2012

Olympisches Feuer auf dem Weg durch Großbritannien

London (dpa) - Das olympische Feuer ist auf dem Weg nach London. Der dreimalige Segel-Olympiasieger Ben Ainslie war am frühen Morgen der erste von 8000 Staffelläufern, der sich mit der Fackel in der Hand auf die 8000 Meilen lange Strecke durch mehr als 1000 Orte Großbritanniens machte. Der Fackellauf begann in Land's End, dem südwestlichsten Zipfel Großbritanniens. Das Feuer war gestern Abend an Bord einer Sondermaschine der British Airways von Athen in Großbritannien angekommen. Fußball-Star David Beckham war es vorbehalten, das Feuer in einer Schale auf dem Flugfeld zu entfachen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil