10. Mai 2012

Olympisches Feuer entzündet

Athen (dpa) - Im griechischen Olympia ist das olympische Feuer für die Sommerspiele in London entzündet worden. Es wurde durch Sonnenstrahlen entfacht, die in einen Parabolspiegel fielen. Das Feuer wird nach einem etwa 3000 Kilometer langen Staffellauf durch Griechenland am 17. Mai im alten Olympiastadion von Athen ankommen. Die Kosten des Fackellaufes in Griechenland haben Sponsoren, Städte und Gemeinden übernommen, sonst hätte der Lauf nicht stattfinden können. In England wird das olympische Feuer am 18. Mai erwartet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil