18. Mai 2012

Olympisches Feuer in Großbritannien angekommen

London (dpa) - 71 Tage vor Beginn der Spiele von London ist das Olympische Feuer in Großbritannien angekommen. An Bord einer Sondermaschine der British Airways erreichte das Feuer aus Athen exakt um 19.26 Uhr Ortszeit britischen Boden - auf einem Stützpunkt der Luftstreitkräfte in Cornwall. Morgen wird ein 70 Tage dauernder Fackellauf durch mehr als 1000 Orte Großbritanniens beginnen. Erster Fackelläufer ist der dreimalige Segel-Olympiasieger Ben Ainslie. Ein großes Geheimnis bleibt, wer als Schlussläufer das Feuer im neuen Olympiastadion im Stadtteil Stratford entzünden wird.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil