24. August 2012

Opfer-Anwälte zufrieden mit Breivik-Urteil

Oslo (dpa) - Anwälte von Opfern des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik haben sich zufrieden mit dem Urteil gezeigt.

«Dass Breivik für zurechnungsfähig erklärt wurde, ermöglicht den Familien, mit dem Geschehenen abzuschließen», sagte der Anwalt Frode Elgesem am Freitag im norwegischen Fernsehen.

«Es wird sicher verschiedene Meinungen geben, aber wir haben hier höchstwahrscheinlich ein Urteil, mit dem viele Trauernde und Überlebende leben können.» Das Osloer Amtsgericht habe eine «mutige und unabhängige Entscheidung getroffen», sagte Mette Yvonne Larsen, eine weitere Opfer-Anwältin. Ein Gericht in Oslo verurteilte Breivik am Freitag zur Höchststrafe von 21 Jahren und Sicherungsverwahrung.

Gerichtsinfos zum Breivik-Fall, Norwegisch

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil