26. August 2012

Opposition: Zahlreiche Leichen bei Damaskus entdeckt

Damaskus (dpa) - In der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus sind nach Oppositionsangaben zahlreiche Leichen entdeckt worden. In der Stadt Daraja seien mehr als 200 Tote gefunden worden, berichteten die Lokalen Koordinierungskomitees. Sie seien Opfer der Regierungstruppen geworden. Eine unabhängige Überprüfung der Angaben ist nicht möglich. Insgesamt seien gestern in Syrien etwa 440 Menschen gewaltsam ums Leben gekommen, berichteten die Komitees. Darunter seien auch Frauen und Kinder gewesen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Affäre Mesut Özil

DFB-Präsident Reinhard Grindel gerät in der Fotoaffäre um Mesut Özil immer stärker unter Druck. Was meinen Sie?

Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil