21. November 2016

Opposition verspricht «echten Politikwechsel» statt Merkel

Berlin (dpa) - Angela Merkels gestrige Ankündigung einer erneuten Kanzlerkandidatur war der Startschuss in den Wahlkampf. Die Opposition will mit dem Versprechen einer grundlegend anderen Politik eine vierte Amtszeit Merkels verhindern. Grünen-Chefin Simone Peter sagte der Deutschen Presse-Agentur, ihre Partei werde für einen «echten Politikwechsel» kämpfen. Der Linken-Vorsitzende Bernd Riexinger kündigte an, seine Partei werde sich entschlossen für eine komplette politische Kursänderung einsetzen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil