21. September 2013

«Ozapft is» - 180. Oktoberfest ist eröffnet

München (dpa) - Startschuss beim Oktoberfest: Mit dem Ruf «ozapft is!» hat Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) die Wiesn eröffnet. Er brauchte erneut nur zwei Schläge, um das erste Fass Bier anzuzapfen. Mit Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) stieß Ude auf eine friedliche Wiesn an. Die erste frisch gezapfte Maß Bier gebührt traditionell dem bayerischen Regierungschef. Rund sechs Millionen Besucher aus aller Welt werden bis zum 6. Oktober auf der Wiesn erwartet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil