21. Oktober 2013

Papst empfängt Limburger Bischof

Rom/Limburg (dpa) - Das Treffen wurde mit Spannung erwartet. Der angeschlagene Limburger Bischof legt Papst Franziskus persönlich seine Meinung zu der Affäre um seinen Amtssitz dar. Was jetzt aus ihm wird, ist offen.

Bischof Tebartz-van Elst
Franz-Peter Tebartz-van Elst, Bischof von Limburg Foto: Boris Roessler/Archiv
dpa

Bistum Limburg

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil