25. Dezember 2014

Papst widmet Weihnachtsbotschaft den Opfern von Krieg und Krisen

Rom (dpa) - Die heftige Kritik des Papstes an der Kurie spielt an Weihnachten kaum eine Rolle. Das Oberhaupt der Katholiken wendet sich stattdessen in seiner traditionellen Weihnachtsbotschaft den vielen politischen Krisen des Jahres 2014 zu.

Papst Franziskus
Der Papst wandte sich in seiner traditionellen Weihnachtsbotschaft den vielen politischen Krisen des Jahres 2014 zu. Foto: Alessandro Di Meo
dpanitf3

Weihnachtsansprache des Papstes (italienisch)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil