09. Juni 2012

Parteilinker Stöß zum neuen Berliner SPD-Chef gewählt

Berlin (dpa) - Jan Stöß ist zum neuen Vorsitzenden der Berliner SPD gewählt worden. In einer Kampfabstimmung setzte sich der Vertreter der Parteilinken auf einem Parteitag knapp gegen den bisherigen SPD-Chef Michael Müller durch. Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit hatte vorher eindringlich für seinen Vertrauten Müller geworben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil