27. Oktober 2017

Parteivize Scholz fordert von SPD ein Ende der Ausflüchte

Berlin (dpa) - In der Debatte über die Zukunft der SPD meldet sich Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz laut «Süddeutscher Zeitung» mit scharfen internen Mahnungen zu Wort. In einem der Zeitung vorliegenden Papier gehe Scholz hart mit seiner Partei ins Gericht. Scholz verlangt, bei der Analyse des historisch schwachen Bundestagswahlergebnisses auf intern immer wieder bemühte «Ausflüchte» zu verzichten. Weder fehlende Mobilisierung der eigenen Anhänger noch ein mangelnder Fokus auf soziale Gerechtigkeit tauge zur Erklärung. Die Probleme der Partei seien grundsätzlicher.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil