22. Juli 2012

Passagierschiff im Rhein bei Lorch auf Grund gelaufen

Lorch/Rüdesheim (dpa) - Ein Passagierschiff mit 143 Fahrgästen an Bord ist im Rhein bei Lorch auf Grund gelaufen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, sagte eine Sprecherin der Wasserschutzpolizei in Rüdesheim. Zu der Havarie habe ein Maschinenausfall geführt. Das französische Fahrgastkabinenschiff sei auf dem Weg von Straßburg nach Koblenz gewesen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil