31. Juli 2017

Pence fordert Chinas Unterstützung gegen Nordkorea

Washington (dpa) - Nach dem zweiten nordkoreanischen Raketentest binnen eines Monats hat US-Vizepräsident Mike Pence mit einer härteren Gangart gegen das Land gedroht und Unterstützung von China gefordert. Die andauernden Provokationen seien inakzeptabel, und die USA werden weiterhin die Unterstützung von Ländern weltweit einfordern, um Nordkorea wirtschaftlich und diplomatisch weiter zu isolieren, sagte Pence laut CNN. Nordkorea hatte am Freitag erneut eine Interkontinentalrakete abgefeuert. Machthaber Kim Jong Un erklärte danach, das gesamte Festland der USA sei nun in Reichweite.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil