19. Juni 2012

Personenkontrolleure streiken an fünf Flughäfen - Chaos in Hamburg

Frankfurt/Main (dpa) - Streikende Sicherheitsleute haben am Morgen für riesige Warteschlangen und Verspätungen am Hamburger Flughafen gesorgt. An den anderen bestreikten Flughäfen in Frankfurt, Düsseldorf, Bremen und Hannover hielten sich die Auswirkungen nach Berichten der Betreibergesellschaften hingegen in Grenzen. Anlass für den Ausstand war die aktuelle Tarifrunde. Dabei geht es um einen neuen Manteltarifvertrag, der für die bundesweit 12 000 Luftsicherheitsassistenten verhandelt wird.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil